Mirjam Mathar
1967 in Köln geboren
1972 - 1978 Aufenthalt in Kabul/Afghanistan; ausgedehnte Reisen u.a. durch Afghanistan, Indien, Nepal
1987 - 1990 Malerei-Studium an der Alanus-Hochschule der musischen und bildenden Künste, Alfter b. Bonn
seit 1994 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
1990 - 1997 Studium der Dipl.-Heilpäd. und Kunsttherapie an der Universität zu Köln; Kunsttherapeutische Weiterbildung
1997 - 2001 Kunsttherapeutin an der Klinik und Poliklinik für Kinderkardiologie, Universitätskliniken Köln, Promotionsstipendium
seit 2001 Kunsttherapeutin an der Tagesklinik Alteburgerstr.,
Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie Köln;
Angebot von Kunsttherapieworkshops und -seminaren